+ 5PLUS + JÜLICH / BARMEN + WO DIE NATUR ZUHAUSE IST + GROSSES 1-2 FAM. HAUS FUSSLÄUFIG ZUM SEE +++

Objektart Haus Objekttyp Zweifamilienhaus Vermarktungsart Kauf PLZ 52428 Ort Jülich / Barmen externe Objnr 4266 Wohnfläche ca. 275 m² Grundstücksgröße ca. 1.033 m² Nutzfläche ca. 165 m² Anzahl Zimmer 6 Anzahl Badezimmer 5 Kaufpreis 698.000,00 € Provision käuferprovisionsfrei Stellplatzanzahl 6 Baujahr 1972 Endenergiebedarf 134,8 kWh/(m²*a) Energieausweis Bedarfsausweis Energieausweis gültig bis 21.09.2032 Energieeffizienzklasse E Enerigeskala Internetseite 59 360° Tour veröffentlichen Ja Grundrisse Nein YouTube Video Nein Handwerkernetzwerk Nein Beschreibung HP Diese gepflegte Immobilie überzeugt mit toller Lage - direkt an einem Naturschutzgebiet - und großzügigem Platzangebot. Die massive Bauweise und hochwertige Materialien im Innenausbau sowie eine mögliche Nutzung als 2-Familienhaus unterstreichen die Attraktivität des freistehenden Hauses. Mit modernem Wohnkomfort, stilvollem Ambiente sowie baulicher Individualität wird das Objekt vielfältigen Ansprüchen an eine gehobene Wohnqualität gerecht. Der ehemalige Winkelbungalow wurde im Jahr 1972 in massiver Bauweise auf einem ca. 1.033m² großen Grundstück errichtet. In 2004 stockten die derzeitigen Eigentümer das Obergeschoss mit Satteldach auf. Unter Verwendung von hochwertigen Materialien und mit Liebe zum Detail schufen sie auf 271m² Wohnfläche und 2 Wohnebenen sechs großzügig geschnittene Zimmer. Die Raumaufteilung in Kombination mit zahlreichen stilvollen Gestaltungselementen, den hohen Decken und großen, teils bodentiefen Fensterflächen erzeugt eine zeitlos elegant-behagliche Atmosphäre mit diversen exklusiven Highlights. Das beachtliche Raumangebot wird durch ca. 165 m² Nutzfläche ergänzt. So stehen neben einem Vollkeller 3 Garagen und ein Gartenhaus zur Verfügung. Im Außenbereich erwartet Sie eine großzügig angelegte, teilweise überdachte Terrasse mit einem angrenzenden Teich, elektrischer Markise, Beleuchtung sowie elektrischen Heizstrahlern. Die Terrasse öffnet den Blick auf einen vollständig eingefriedeten, weitläufigen Garten mit Baumbestand, einem Brunnen zur Gartenbewässerung und einem gemauertem Kamingrill. Ausstattung Beschreibung HP Diese freistehende Immobilie steht auf einem ca. 1.033m² großen Eckgrundstück in einer ruhigen Anliegerstraße. Sie zeichnet sich durch die besondere Lage direkt am Naturschutzgebiet, fußläufig zum Barmener See sowie durch die Möglichkeit zur Nutzung als 2-Familien/ oder Mehrgenerationenhaus aus. Ursprüngliche Gestaltungselemente wurden mit modernen Akzenten kombiniert und so der besondere Charme des Hauses zur Geltung gebracht. Auch bei der Ausstattung setzte man auf die Verwendung hochwertiger Materialien. Der Boden im Eingangsbereich des Hauses, die Stufen der offenen Treppe zum Obergeschoss sowie alle Böden in den Räumen der ersten Etage sind mit Marmor belegt. Neben handgefertigten gebrannten Bodenfliesen, Feinsteinzeugfliesen und baujahrestypisch industriell gefertigten Bodenfliesen liegt Parkett in den Zimmern des Erdgeschosses. Die Wertschätzung der nachhaltigen Naturmaterialien in der Innenausstattung des gesamten Wohnbereichs spiegelt sich in sämtlichen Türen, die ausschließlich aus massivem Holz bzw. aus Glas bestehen, wieder. Granitfensterbänke im Außenbereich des Hauses sowie Marmorfensterbänke im Innenbereich runden das Gestaltungskonzept ab. Beide Wohnebenen des Hauses bieten einen Grundriss mit großzügiger Raumaufteilung. Hervorzuheben ist die Tatsache, dass diese attraktive Immobilie bereits an das Glasfasernetz angeschlossen ist. Im Eingangsbereich gewinnt man einen ersten Eindruck von der stilvollen Gestaltung des Hauses. Eine offene Treppe mit Edelstahlgeländer und Glaselementen bietet hier Zutritt zum Obergeschoss und dem Keller. Die Glasflächen im Hauseingang lassen viel Tageslicht herein und unterstreichen so den repräsentativen Charakter. Hier finden Besucher auch das Gäste-WC. Das Erdgeschoss bietet auf ca. 145m² 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, ein Gäste-WC, eine Küche sowie ein Esszimmer und ein großzügiges Wohnzimmer, beide mit einem Zugang zur Terrasse. Diese liegt in süd-westlicher Ausrichtung und bietet einen tollen Ausblick in den eingefriedeten Garten und auf die Bäume des angrenzenden Naturschutzgebietes. Die Schlafräume und Badezimmer befinden sich in einem separaten Trakt, der vom Eingangsbereich aus durch einen attraktiv gestalteten Flur mit praktischen Wandschränken zu betreten ist. Das große Tageslichtbad bietet ausreichend Platz für 2 Waschbecken, eine Badewanne, eine Dusche und ein WC. Ein zusätzliches, in 2018 neu gestaltetes, barrierefreies Badezimmer ist durch eines der beiden Schlafzimmer erreichbar und bietet neben einer ebenerdigen Dusche einen Handtuchheizkörper, ein Waschbecken und ein WC. Eine Tür mit Glaseinsatz führt auf die Terrasse. Das helle Wohnzimmer gewinnt durch einen offenen, gemauerten Kamin und den Parkettboden zusätzlich an Gemütlichkeit. Hier wird die umliegende Natur durch die großen Fensterelemente ins Haus geholt. Angrenzend befindet sich das weitläufige Esszimmer samt offener Küche mit Zugang zum Garten und kleiner Speisekammer. Die exklusiven Boden- und Wandfliesen, die zweifügelige Glastür sowie die sichtbaren Deckenbalken erzeugen eine heimelige Atmosphäre. Ein weiterer Pluspunkt ist der bereits vorhandene Anschluss für einen Kaminofen und ein Zugang zur Terrasse. Diese ist teilweise überdacht, so dass man den schön angelegten und gewachsenen Garten sowie die umgebende Natur bei jedem Wetter genießen kann. Ein Gartenhaus für die Gartengeräte und die 3 Garagen mit elektrischen Schwingtoren bieten zusätzliche Nutzfläche. Das Highlight des Hauses ist die obere Wohnetage. Luxuriöse Bodenfliesen, sehr hohe Decken mit Einbauleuchten, transparente oder satinierte Glasinnentüren und hochwertige, großflächige Fensterelemente aus Ahornholz und Aluminium vermitteln in allen Zimmern ein exklusives Ambiente. Die verbaute Fußbodenheizung beheizt an kalten Tagen alle Räume auf angenehme Weise. Neben dem derzeit sehr großen Schlafzimmer, welches mit wenig Aufwand wieder in die ursprünglich 2 geplanten Räume getrennt werden kann, findet man 2 Badezimmer; beide ausgestattet mit Interieur der Firmen Flaminia, Hoesch und Villeroy & Boch. Das kleinere, hochwertig gestaltete Bad ist mit einer Glasdusche (niedriger Einstieg), einem WC, Bidet sowie Urinal und Waschbecken ausgestattet. Das große Badezimmer mit den aufwendig gestalteten Fliesenarbeiten in Marmor, der Wellnessdusche mit Dampfsauna samt verschiedenen Aroma- und Lichttherapiemöglichkeiten und der kreisrunden Whirlwanne präsentiert sich als wahrer Wellnesstempel. Hier kann man wunderbar entspannen und die Seele baumeln lassen. Die musikalische Untermalung liefert die verbaute Musikanlage. Allen Komfort bietet die separate Küche. Die dort vorhandene, maßgefertigte Einbauküche verbleibt im Haus. Hervorzuheben ist in diesem Raum die offene Balkenlage der zeltartigen Decke, die sich perfekt in die übrige Gestaltung einfügt. Ein kleiner separater Raum kann von den Bewohnern wahlweise als Ankleide, Garderobe oder Abstellraum genutzt werden. Schließlich beeindruckt das mehr als 50m² große Wohn-/ Esszimmer. Ein Raum voller Licht, von dem aus man den Blick in die Natur schweifen lassen kann. Der einzigartig gestaltete freistehende Kaminkachelofen bietet wohlige Wärme an kalten Tagen und ist das bestimmende Gestaltungselement. Es besteht zudem die Möglichkeit zum Anbau zweier Balkone, einer davon mit Außentreppe. Dies wurde in der Genehmigungsplanung berücksichtigt. Die entsprechenden Fenster-/Türelemente sind bereits vorhanden. Der Vollkeller bietet auf ca. 140m² 6 Räume mit Tageslicht, mit ausreichend Platz für Hobbies und Vorratshaltung. Hier befindet sich ein zusätzliches Gäste-WC. Der Öltank mit einem Fassungsvolumen von 6.000l ist aus Kunststoff und liegt sicher hinter einer Stahltür. Auch das Warmwasser wird über die Heizung generiert. Vom Waschkeller aus führt eine Außentreppe hinauf in den Garten. Dieser zeigt sich weitläufig mit insgesamt drei Rasenflächen, Beeten, Büschen und Baumbestand sowie einer großen, gefliesten Terrasse. Ein funktionstüchtiger, 6m tiefer Brunnen liefert Wasser für die zahlreichen Pflanzen und den kleinen Gartenteich. Ein großzügig angelegter, überdachter Hundezwinger eignet sich ggf. als ideales Brennholzlager. Lage HP Diese besondere Immobilie im Jülicher Ortsteil Barmen zeichnet sich durch das direkt angrenzende Naturschutzgebiet mit dem Barmener See und den wunderschönen Rurauen zwischen Floßdorf und Broich aus. Sie liegt in einer ruhigen Anliegerstraße, die ausschließlich mit 1-2geschossigen, freistehenden Häusern bebaut ist. Große Grundstücke mit gewachsenem Baumbestand bieten ein grünes und großzügiges Wohnumfeld. Hier kann man die Natur genießen, ohne auf das vielfältige Bildungs- und Kulturangebot verzichten zu müssen. Geschichtspassionierte kommen bereits in dem am Hang des Rurtales liegenden Barmen, das von fünf Naturschutzgebieten eingerahmt und durchzogen ist, auf ihre Kosten. Der ehemalige Rittersitz Haus Overbach liegt unweit der Immobilie und das Schloss Kellenberg bietet ein interessantes Ziel für Spaziergänge in der Natur. Während man auf den umliegenden Feldern über altrömische Artefakten „stolpert“, wartet die romanisch-gotische Kirche mit Antwerpener Altar und dem im Rheinland einzigen Apostelbalken auf. Jülich ist eine Stadt an der Rur und liegt zwischen den Städten Aachen, Düren, Mönchengladbach, Düsseldorf und Köln. Alle Dinge des täglichen Lebens, sowie zahlreiche darüber hinausgehende Einkaufs- und Dienstleistungsangebote sind in Jülich vorhanden. Auch das Bildungsangebot ist mit dem Forschungszentrum, der Fachhochschule sowie mehrerer Gymnasien anspruchsvoll und vielfältig. Im ganzen Stadt- und Umlandbereich finden sich zahlreiche Möglichkeiten für Freizeit- und Sportaktivitäten. Allein in Barmen geht man auf dem fünfminutigen Fußweg zum Barmener See an den gepflegten Sport- und Baseballplätzen sowie an mehreren Tennisplätzen vorbei. Es existiert ein gut ausgebautes Netz von Rad- und Wanderwegen entlang der Rur mit einer Vielzahl von Routen durch Natur- und Landschaftsschutzgebiete. Durch die nahe Autobahnauffahrt zur A44 sowie den Bahnhof ist eine gute Anbindung an die umliegenden Städte gegeben. Auch mehrere Bushaltestellen sind innerhalb weniger Gehminuten von der Haustür aus erreichbar. Panoramablick über Jülich / Barmen: https://kuula.co/share/NVYV1?logo=-1&info=0&fs=1&vr=0&autorotate=0.06&thumbs=1&margin=9&inst=de Jülich Zentrum: ca. 7km Mönchengladbach Zentrum: ca. 46km Köln Zentrum : ca. 65km Düsseldorf Zentrum: ca. 60km Düren Zentrum: 17km Aachen Zentrum: ca. 33km Sonstige Angaben HP Ölheizung 6.000l (Kessel aus 1983) / Warmwasserbereitung EG: Heizkörper, OG: Fußbodenheizung EG: Manuelle Rollläden, OG: elektrische Rollläden, außer an den Dachflächenfenstern EG: Doppelverglasung 80er Jahre (Alu) / Fenster Gäste-WC und Speisekammer aus 2004, OG: Dreifachverglasung aus 2004 (Ahorn innen/Alu außen) Dachflächenfenster mit Fernbedienung zu öffnen EG: 1 gemauerter, offener Kamin, 1 Anschluss für Ofen, OG: Kachelofen Einbauküche OG verbleibt im Haus Glasfaseranschluss Vollkeller 2 Gäste-WC (EG und KG) 3 Garagen, 3 Stellplätze Das Objekt kann käuferprovisionsfrei zu einem Gesamtkaufpreis von 698.000 € erworben werden. Für dieses Objekt liegt ein Energieausweis vor: Baujahr: 1972/2004 Zustand: gepflegt Energieausweis: Bedarfsausweis Bedarfsausweis Endenergiebedarf: 134,8 kW/h(a*2) Energieausweis gültig bis: 20.09.2032 Energieeffizienzklasse: E Baujahr lt. Energieausweis: 1972 / 2004 Baujahr Anlagentechnik: 1983 wesentlicher Energieträger: Heizöl Alle Angaben stammen vom Eigentümer und/oder von Dritten. Eine Überprüfung dieser Angaben wurde von 5Plus Immobilien Heinrichs & Müller OHG nicht vorgenommen. Für deren Richtigkeit übernimmt die Firma 5Plus Immobilien Heinrichs & Müller OHG keine Gewährleistung/Haftung und schließt sie aus. Vom Ausschluss ausgenommen ist die Haftung für Leib, Leben und Gesundheit. Der Käufer ist verpflichtet, sich selbst von der Richtigkeit der Angaben vor dem Kauf zu überzeugen. Das gilt auch für alle Beschaffenheitsangaben (wie z.B. Baujahr, Flächenangaben, Grundrisse, Zustand usw.). Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation. Als Rechtsgrundlage gilt allein der Kaufvertrag. Dist.Kindergarten (km) 0,9 km Dist.Autobahn (km) 5,2 km Dist.Grundschule (km) 3,1 km Dist. Gymnasium (km) 0,6 km Dist. Realschule (km) 7 km Dist.Zentrum (km) 7 km Reserviert Nein Zu viele Anfragen Nein Status2 Aktive Vermarktung

Ihr Ansprechpartner


Herr  Jürgen Müller
5 Plus Immobilien
August-von-Willich-Str.169
50827 Köln
Telefon: 015731464690
E-Mail: mueller@5plusimmo.de

Beschreibung

Diese gepflegte Immobilie überzeugt mit toller Lage - direkt an einem Naturschutzgebiet - und großzügigem Platzangebot.
Die massive Bauweise und hochwertige Materialien im Innenausbau sowie eine mögliche Nutzung als 2-Familienhaus unterstreichen die Attraktivität des freistehenden Hauses. Mit modernem Wohnkomfort, stilvollem Ambiente sowie baulicher Individualität wird das Objekt vielfältigen Ansprüchen an eine gehobene Wohnqualität gerecht.

Der ehemalige Winkelbungalow wurde im Jahr 1972 in massiver Bauweise auf einem ca. 1.033m² großen Grundstück errichtet. In 2004 stockten die derzeitigen Eigentümer das Obergeschoss mit Satteldach auf.
Unter Verwendung von hochwertigen Materialien und mit Liebe zum Detail schufen sie auf 271m² Wohnfläche und 2 Wohnebenen sechs großzügig geschnittene Zimmer.
Die Raumaufteilung in Kombination mit zahlreichen stilvollen Gestaltungselementen, den hohen Decken und großen, teils bodentiefen Fensterflächen erzeugt eine zeitlos elegant-behagliche Atmosphäre mit diversen exklusiven Highlights.
Das beachtliche Raumangebot wird durch ca. 165 m² Nutzfläche ergänzt. So stehen neben einem Vollkeller 3 Garagen und ein Gartenhaus zur Verfügung.
Im Außenbereich erwartet Sie eine großzügig angelegte, teilweise überdachte Terrasse mit einem angrenzenden Teich, elektrischer Markise, Beleuchtung sowie elektrischen Heizstrahlern. Die Terrasse öffnet den Blick auf einen vollständig eingefriedeten, weitläufigen Garten mit Baumbestand, einem Brunnen zur Gartenbewässerung und einem gemauertem Kamingrill.

Lage

Diese besondere Immobilie im Jülicher Ortsteil Barmen zeichnet sich durch das direkt angrenzende Naturschutzgebiet mit dem Barmener See und den wunderschönen Rurauen zwischen Floßdorf und Broich aus. Sie liegt in einer ruhigen Anliegerstraße, die ausschließlich mit 1-2geschossigen, freistehenden Häusern bebaut ist. Große Grundstücke mit gewachsenem Baumbestand bieten ein grünes und großzügiges Wohnumfeld. Hier kann man die Natur genießen, ohne auf das vielfältige Bildungs- und Kulturangebot verzichten zu müssen. Geschichtspassionierte kommen bereits in dem am Hang des Rurtales liegenden Barmen, das von fünf Naturschutzgebieten eingerahmt und durchzogen ist, auf ihre Kosten. Der ehemalige Rittersitz Haus Overbach liegt unweit der Immobilie und das Schloss Kellenberg bietet ein interessantes Ziel für Spaziergänge in der Natur. Während man auf den umliegenden Feldern über altrömische Artefakten „stolpert“, wartet die romanisch-gotische Kirche mit Antwerpener Altar und dem im Rheinland einzigen Apostelbalken auf.
Jülich ist eine Stadt an der Rur und liegt zwischen den Städten Aachen, Düren, Mönchengladbach, Düsseldorf und Köln.
Alle Dinge des täglichen Lebens, sowie zahlreiche darüber hinausgehende Einkaufs- und Dienstleistungsangebote sind in Jülich vorhanden. Auch das Bildungsangebot ist mit dem Forschungszentrum, der Fachhochschule sowie mehrerer Gymnasien anspruchsvoll und vielfältig.
Im ganzen Stadt- und Umlandbereich finden sich zahlreiche Möglichkeiten für Freizeit- und Sportaktivitäten. Allein in Barmen geht man auf dem fünfminutigen Fußweg zum Barmener See an den gepflegten Sport- und Baseballplätzen sowie an mehreren Tennisplätzen vorbei. Es existiert ein gut ausgebautes Netz von Rad- und Wanderwegen entlang der Rur mit einer Vielzahl von Routen durch Natur- und Landschaftsschutzgebiete.
Durch die nahe Autobahnauffahrt zur A44 sowie den Bahnhof ist eine gute Anbindung an die umliegenden Städte gegeben. Auch mehrere Bushaltestellen sind innerhalb weniger Gehminuten von der Haustür aus erreichbar.

Panoramablick über Jülich / Barmen: https://kuula.co/share/NVYV1?logo=-1&info=0&fs=1&vr=0&autorotate=0.06&thumbs=1&margin=9&inst=de

Jülich Zentrum: ca. 7km
Mönchengladbach Zentrum: ca. 46km
Köln Zentrum : ca. 65km
Düsseldorf Zentrum: ca. 60km
Düren Zentrum: 17km
Aachen Zentrum: ca. 33km

Ausstattung

Diese freistehende Immobilie steht auf einem ca. 1.033m² großen Eckgrundstück in einer ruhigen Anliegerstraße. Sie zeichnet sich durch die besondere Lage direkt am Naturschutzgebiet, fußläufig zum Barmener See sowie durch die Möglichkeit zur Nutzung als 2-Familien/ oder Mehrgenerationenhaus aus.

Ursprüngliche Gestaltungselemente wurden mit modernen Akzenten kombiniert und so der besondere Charme des Hauses zur Geltung gebracht. Auch bei der Ausstattung setzte man auf die Verwendung hochwertiger Materialien.
Der Boden im Eingangsbereich des Hauses, die Stufen der offenen Treppe zum Obergeschoss sowie alle Böden in den Räumen der ersten Etage sind mit Marmor belegt. Neben handgefertigten gebrannten Bodenfliesen, Feinsteinzeugfliesen und baujahrestypisch industriell gefertigten Bodenfliesen liegt Parkett in den Zimmern des Erdgeschosses. Die Wertschätzung der nachhaltigen Naturmaterialien in der Innenausstattung des gesamten Wohnbereichs spiegelt sich in sämtlichen Türen, die ausschließlich aus massivem Holz bzw. aus Glas bestehen, wieder. Granitfensterbänke im Außenbereich des Hauses sowie Marmorfensterbänke im Innenbereich runden das Gestaltungskonzept ab.
Beide Wohnebenen des Hauses bieten einen Grundriss mit großzügiger Raumaufteilung.
Hervorzuheben ist die Tatsache, dass diese attraktive Immobilie bereits an das Glasfasernetz angeschlossen ist.

Im Eingangsbereich gewinnt man einen ersten Eindruck von der stilvollen Gestaltung des Hauses.
Eine offene Treppe mit Edelstahlgeländer und Glaselementen bietet hier Zutritt zum Obergeschoss und dem Keller. Die Glasflächen im Hauseingang lassen viel Tageslicht herein und unterstreichen so den repräsentativen Charakter. Hier finden Besucher auch das Gäste-WC.

Das Erdgeschoss bietet auf ca. 145m² 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, ein Gäste-WC, eine Küche sowie ein Esszimmer und ein großzügiges Wohnzimmer, beide mit einem Zugang zur Terrasse. Diese liegt in süd-westlicher Ausrichtung und bietet einen tollen Ausblick in den eingefriedeten Garten und auf die Bäume des angrenzenden Naturschutzgebietes.
Die Schlafräume und Badezimmer befinden sich in einem separaten Trakt, der vom Eingangsbereich aus durch einen attraktiv gestalteten Flur mit praktischen Wandschränken zu betreten ist. Das große Tageslichtbad bietet ausreichend Platz für 2 Waschbecken, eine Badewanne, eine Dusche und ein WC. Ein zusätzliches, in 2018 neu gestaltetes, barrierefreies Badezimmer ist durch eines der beiden Schlafzimmer erreichbar und bietet neben einer ebenerdigen Dusche einen Handtuchheizkörper, ein Waschbecken und ein WC. Eine Tür mit Glaseinsatz führt auf die Terrasse.
Das helle Wohnzimmer gewinnt durch einen offenen, gemauerten Kamin und den Parkettboden zusätzlich an Gemütlichkeit. Hier wird die umliegende Natur durch die großen Fensterelemente ins Haus geholt.
Angrenzend befindet sich das weitläufige Esszimmer samt offener Küche mit Zugang zum Garten und kleiner Speisekammer. Die exklusiven Boden- und Wandfliesen, die zweifügelige Glastür sowie die sichtbaren Deckenbalken erzeugen eine heimelige Atmosphäre. Ein weiterer Pluspunkt ist der bereits vorhandene Anschluss für einen Kaminofen und ein Zugang zur Terrasse. Diese ist teilweise überdacht, so dass man den schön angelegten und gewachsenen Garten sowie die umgebende Natur bei jedem Wetter genießen kann. Ein Gartenhaus für die Gartengeräte und die 3 Garagen mit elektrischen Schwingtoren bieten zusätzliche Nutzfläche.

Das Highlight des Hauses ist die obere Wohnetage. Luxuriöse Bodenfliesen, sehr hohe Decken mit Einbauleuchten, transparente oder satinierte Glasinnentüren und hochwertige, großflächige Fensterelemente aus Ahornholz und Aluminium vermitteln in allen Zimmern ein exklusives Ambiente. Die verbaute Fußbodenheizung beheizt an kalten Tagen alle Räume auf angenehme Weise.
Neben dem derzeit sehr großen Schlafzimmer, welches mit wenig Aufwand wieder in die ursprünglich 2 geplanten Räume getrennt werden kann, findet man 2 Badezimmer; beide ausgestattet mit Interieur der Firmen Flaminia, Hoesch und Villeroy & Boch. Das kleinere, hochwertig gestaltete Bad ist mit einer Glasdusche (niedriger Einstieg), einem WC, Bidet sowie Urinal und Waschbecken ausgestattet. Das große Badezimmer mit den aufwendig gestalteten Fliesenarbeiten in Marmor, der Wellnessdusche mit Dampfsauna samt verschiedenen Aroma- und Lichttherapiemöglichkeiten und der kreisrunden Whirlwanne präsentiert sich als wahrer Wellnesstempel. Hier kann man wunderbar entspannen und die Seele baumeln lassen. Die musikalische Untermalung liefert die verbaute Musikanlage.
Allen Komfort bietet die separate Küche. Die dort vorhandene, maßgefertigte Einbauküche verbleibt im Haus. Hervorzuheben ist in diesem Raum die offene Balkenlage der zeltartigen Decke, die sich perfekt in die übrige Gestaltung einfügt.
Ein kleiner separater Raum kann von den Bewohnern wahlweise als Ankleide, Garderobe oder Abstellraum genutzt werden.
Schließlich beeindruckt das mehr als 50m² große Wohn-/ Esszimmer. Ein Raum voller Licht, von dem aus man den Blick in die Natur schweifen lassen kann. Der einzigartig gestaltete freistehende Kaminkachelofen bietet wohlige Wärme an kalten Tagen und ist das bestimmende Gestaltungselement. Es besteht zudem die Möglichkeit zum Anbau zweier Balkone, einer davon mit Außentreppe. Dies wurde in der Genehmigungsplanung berücksichtigt. Die entsprechenden Fenster-/Türelemente sind bereits vorhanden.

Der Vollkeller bietet auf ca. 140m² 6 Räume mit Tageslicht, mit ausreichend Platz für Hobbies und Vorratshaltung. Hier befindet sich ein zusätzliches Gäste-WC. Der Öltank mit einem Fassungsvolumen von 6.000l ist aus Kunststoff und liegt sicher hinter einer Stahltür. Auch das Warmwasser wird über die Heizung generiert. Vom Waschkeller aus führt eine Außentreppe hinauf in den Garten.
Dieser zeigt sich weitläufig mit insgesamt drei Rasenflächen, Beeten, Büschen und Baumbestand sowie einer großen, gefliesten Terrasse. Ein funktionstüchtiger, 6m tiefer Brunnen liefert Wasser für die zahlreichen Pflanzen und den kleinen Gartenteich. Ein großzügig angelegter, überdachter Hundezwinger eignet sich ggf. als ideales Brennholzlager.

Weitere Informationen

Ölheizung 6.000l (Kessel aus 1983) / Warmwasserbereitung
EG: Heizkörper, OG: Fußbodenheizung
EG: Manuelle Rollläden, OG: elektrische Rollläden, außer an den Dachflächenfenstern
EG: Doppelverglasung 80er Jahre (Alu) / Fenster Gäste-WC und Speisekammer aus 2004, OG: Dreifachverglasung aus 2004 (Ahorn innen/Alu außen)
Dachflächenfenster mit Fernbedienung zu öffnen
EG: 1 gemauerter, offener Kamin, 1 Anschluss für Ofen, OG: Kachelofen
Einbauküche OG verbleibt im Haus
Glasfaseranschluss
Vollkeller
2 Gäste-WC (EG und KG)
3 Garagen, 3 Stellplätze


Das Objekt kann käuferprovisionsfrei zu einem Gesamtkaufpreis von 698.000 € erworben werden.

Für dieses Objekt liegt ein Energieausweis vor:
Baujahr: 1972/2004
Zustand: gepflegt
Energieausweis: Bedarfsausweis
Bedarfsausweis Endenergiebedarf: 134,8 kW/h(a*2)
Energieausweis gültig bis: 20.09.2032
Energieeffizienzklasse: E
Baujahr lt. Energieausweis: 1972 / 2004
Baujahr Anlagentechnik: 1983
wesentlicher Energieträger: Heizöl

Alle Angaben stammen vom Eigentümer und/oder von Dritten. Eine Überprüfung dieser Angaben wurde von 5Plus Immobilien Heinrichs & Müller OHG nicht vorgenommen. Für deren Richtigkeit übernimmt die Firma 5Plus Immobilien Heinrichs & Müller OHG keine Gewährleistung/Haftung und schließt sie aus. Vom Ausschluss ausgenommen ist die Haftung für Leib, Leben und Gesundheit. Der Käufer ist verpflichtet, sich selbst von der Richtigkeit der Angaben vor dem Kauf zu überzeugen. Das gilt auch für alle Beschaffenheitsangaben (wie z.B. Baujahr, Flächenangaben, Grundrisse, Zustand usw.). Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation. Als Rechtsgrundlage gilt allein der Kaufvertrag.

Infrastruktur

Dist. Kindergarten0,9 km
Dist. Grundschule3,1 km
Dist. Realschule7 km
Dist. Gymnasium0,6 km
Dist. Autobahn5,2 km
Dist. Zentrum7 km

Virtueller Immobilienrundgang

Energieausweis

A+++A++A+ABCD
0255075100125150175200225250 >
134,8 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse E Energieausweistyp Bedarfsausweis Endenergiebedarf 134,8 kWh/(m²*a) Energieausweis gueltig bis 21.09.2032

Kontakt

Objekt anfragen

Vorname*:
Name*:
Straße*:
Plz*:
Ort*:
Telefonnummern*:
E-Mail*:
DSGVO-Status:
Status:
Nachricht:



Ihr Ansprechpartner



Herr  Jürgen Müller

5 Plus Immobilien
August-von-Willich-Str.169
50827 Köln
Menü