Wohnungen zum Kauf

Mit dem Kauf einer Eigentumswohnung können Sie sich einen persönlichen Traum erfüllen. Sie brauchen nie wieder daran zu denken die Miete pünktlich zu überweisen, oder ob ein Vermieter Ihnen kündigen kann, weil er die Wohnung anderweitig verwenden möchte. Alternativ können auch Sie von der Möglichkeit profitieren, eine Eigentumswohnung selber zu vermieten.

Ganz gleich, nach welcher Immobilie Sie sich umsehen, mit uns steht Ihnen ein zuverlässiger Partner an der Seite, der Sie bei der Suche nach Ihrer Eigentumswohnung unterstützt. Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere aktuellen Eigentumswohnungen zum Kauf.

+ 5PLUS + EIGENTUMSWOHNUNG FÜR GEHOBENE ANSPRÜCHE - GROSSZÜG...

Inden / Altdorf

ca. 143 m²

Wohnfläche

2

Zimmer

1999

Baujahr

344.900,00 €

Kaufpreis

Eigentumswohnung kaufen – welche Aspekte sollten beachtet werden?

 

wohnung sofa dachgeschossDie eigene Wohnung ist für viele Menschen ein Traum. Sie brauchen sich nicht um regelmäßige Mietzahlungen zu kümmern und können in Ihren eigenen vier Wänden schalten und walten, wie Sie möchten. Das Problem ist, dass eine Wohnung in guter Lage oft die eigenen finanziellen Möglichkeiten übersteigt. Um kein böses Erwachen zu erleben, sollten Sie sich Zeit nehmen und interessante Immobilienangebote genau studieren, bevor Sie sich dazu entschließen, ein Objekt zu kaufen. Haben Sie sich mit den Aspekten einer fundierten Immobilienfinanzierung bereits auseinandergesetzt, können Sie sich direkt auf die Suche nach interessanten Angeboten begeben.

Eigentumswohnung kaufen – welche Vorteile haben Sie?

Wenn Sie eine Immobilie kaufen, können Sie z.B. die folgenden Vorteile nutzen: Sie brauchen sich im Alter nicht darum zu sorgen, dass Sie Ihre Rente für Mietzahlungen aufwenden müssen.

Ist die Finanzierung der Wohnung abgeschlossen, gehört die Eigentumswohnung, die Sie gekauft haben, Ihnen. Sie können jeden Monat über ein höheres Einkommen verfügen. Bei einer Mietwohnung bleiben Ihnen die Kosten solange erhalten, wie Sie in der Mietwohnung wohnen. Sie müssen sich auch nicht mit Mietpreisentwicklungen oder Mieterhöhungen auseinandersetzen. 0Haben Sie eine Familie, können Sie schon bei dem Kauf der Wohnung an später denken: Die Immobilie, die Sie jetzt kaufen, können Sie später an Ihre Kinder vererben 0Die Eigentumswohnung können Sie nach Ihren Vorstellungen gestalten. Planen Sie größere Veränderungen in einer Mietwohnung, muss der Vermieter erst zustimmen.

Haben Sie bereits einen Platz, den Sie Ihr zu Hause nennen, könnten Sie die Eigentumswohnung, die Sie kaufen, anderweitig vermieten. Nutzen Sie die Wohnung als Kapitalanlage, können Sie durch die monatlichen Mieteinnahmen ein zusätzliches Einkommen generieren.

Eigentumswohnung kaufen – welche Nachteile können sich ergeben?

Trotz der Vorteile, von denen Sie profitieren; wenn Sie eine Wohnung kaufen, sollten Sie auch die Nachteile im Blick haben. Haben Sie sich dazu entschlossen eine Wohnung zu kaufen, schränken Sie Ihre Flexibilität ein. Vermieten Sie die Wohnung, müssen Sie sich mit der Suche nach geeigneten Mietern auseinandersetzen. Handelt es sich bei dem Vermietungsobjekt um eine Eigentumswohnung, die sich in einem Mehrfamilienhaus befindet, müssen Sie regelmäßig an Eigentümerversammlungen teilnehmen und geplante Investitionen finanziell mittragen.

Eigentumswohnung kaufen – Achten Sie auf wesentliche Kriterien

wohnung kauf Steht Ihr Entschluss zum Kauf einer Eigentumswohnung fest, müssen Sie bei den weiteren Schritten die wichtigsten Aspekte eines Immobilienkaufs im Blick haben. Dies sind die Art der Wohnung, die Größe und deren Wohnlage.

Es gibt viele Arten von Wohnungen. Die Eigentumswohnung, die Sie kaufen, kann sich z.B. in einem Altbau oder in einem Neubau befinden. Die Wohnung kann ein oder mehrere Zimmer haben. Haben Sie eine konkrete Vorstellung darüber, ob Sie die Wohnung an einen Single oder eine Familie vermieten möchten, müssen Sie dies bei der Auswahl der Wohnung bedenken.

Achten Sie bei der Größe der Wohnung, die Sie kaufen, darauf, dass alle Familienmitglieder genügend Platz haben. Auch die Aufteilung der einzelnen Räume sollte bei Ihren Überlegungen nicht vernachlässigt werden.

Hinsichtlich der Lage sollten Sie darauf achten, dass eine gute Infrastruktur gegeben ist. Die zentrale Lage in der Stadtmitte kann von Vorteil sein, wenn Sie die Geschäfte des täglichen Bedarfs fußläufig erreichen möchten. Liegt die Wohnung am Stadtrand, sollten sich diverse Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe befinden. Auch eine Schule oder Freizeitmöglichkeiten in der Nachbarschaft können Mietsuchende davon überzeugen, sich für die Immobilie zu entscheiden, die Sie kaufen möchten.

Eigentumswohnung kaufen – welche Kosten fallen an?

Bei dem Kauf einer Eigentumswohnung fallen diverse Kosten für die Anschaffung der Immobilie und deren Unterhaltung an. Neben der Kaufpreiszahlung fordert der deutsche Fiskus von jedem Immobilienerwerber die Zahlung der Grunderwerbsteuer und die laufende Zahlung der Grundsteuer.

Nutzen Sie die Immobilie als Vermietungsobjekt, könnte zudem die Spekulationssteuer fällig werden. Dies ist dann der Fall, wenn zwischen dem Kauf und dem Verkauf einer Eigentumswohnung ein Zeitraum von unter zehn Jahren liegt. Maßgeblich sind die Daten der Kaufverträge. Ist der Zeitraum von zehn Jahren überschritten, brauchen Sie sich bei einem eventuellen Verkauf keine Gedanken um die Spekulationssteuer zu machen.

Menü